1. Über uns
  2. Stellenangebote

Stellenangebote

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuell offenen Stellenangebote.

Der neu geschaffene Bildungsort „LEZ Kompetenzlabor Wirtschaft“ – ca. 3 Gehminuten vom LEZ entfernt – soll Alltagskompetenzen interaktiv und praxisnah vermitteln. Alleinstellungsmerkmal hat der Laborcharakter: Lehrer und Schüler erhalten hier ein einzigartiges Lernerlebnis. Angeregt durch eine besondere räumliche Gestaltung können sie sich verschiedene Themen aus den Bereichen ökonomische Alltagskompetenzen, Finanzbildung, Gesundheit/Ernährung durch Ausprobieren, Agieren, Spielen, Diskutieren und Präsentieren erschließen. Das „LEZ Kompetenzlabor Wirtschaft“ richtet sich vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene, die die angebotenen Programme und Veranstaltungen im Gruppenverband (Schulklassen, Gruppe von Studierenden) oder individuell besuchen.

Zur Verstärkung unseres pädagogischen Teams suchen wir 

Unterstützung sowohl bei der konzeptionellen Ausarbeitung als auch bei der Durchführung der Programme 


des neuen Lernorts „LEZ Kompetenzlabor Wirtschaft“.

Ihre Aufgaben

  • Inhaltliche Erarbeitung von Vermittlungsangeboten und Veranstaltungsformaten (Workshops, Unterrichtseinheiten, Lehrerfortbildungen)
  • Konzeption und Ausarbeitung von Vermittlungsmaterialien
  • Durchführung von Vermittlungsprogrammen und Veranstaltungen

Ihr Profil

  • Lehrkraft, vorzugsweise für ein wirtschafts- oder sozialkundliches Fach oder Studierende/r, vorzugsweise in einem wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Fach
  • Fundierte pädagogische Methodenkompetenz
  • Affinität zu ökonomischen Themen sowie tiefes Verständnis für und Identifikation mit der Sozialen Marktwirtschaft im Sinne Ludwig Erhards
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Hands-on-Mentalität, Teamgeist, Aufgeschlossenheit
  • Souverändes Auftreten, Präsentationsstärke und ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit
  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Unser Angebot

  • Arbeit auf Minijob-Basis, Honorarbasis bzw. Werkstudenten-Tätigkeit
  • Flexible Zeiteinteilung, mobiles Arbeiten möglich
  • Möglichkeit, einen innovativen Bildungsort konzeptionell mitaufzubauen
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären, offenen, kreativen Team
  • Attraktive Lage mitten in der Fürther Innenstadt
  • gute Erreichbarkeit (Lage direkt an der U-Bahn-Haltestelle “Rathaus”)

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an personal@ludwig-erhard-zentrum.de oder an Frau Irina Hahn (Tel. 0911 621808-21).

Das Ludwig Erhard Zentrum (LEZ) ist ein deutschlandweit einzigartiges Ausstellungs-, Dokumentations-, Begegnungs- und Forschungszentrum für Ludwig Erhard und sein Konzept der Sozialen Marktwirtschaft. Das LEZ versteht sich als interaktiver Lernort und offener Raum des Dialogs über Zeitgeschichte, Wirtschaft und Politik. In Erhards denkmalgeschütztem Geburtshaus und einem markanten Neubau direkt gegenüber beherbergt das LEZ die 1.400-Quadratmeter große Dauerausstellung, eine Fläche für Sonderausstellungen, einen Lernsupermarkt für Vor- und Grundschulkinder und einen großzügigen Veranstaltungsbereich. Außerdem ansässig ist das „Ludwig Erhard ifo Forschungsinstitut für Soziale Marktwirtschaft und Institutionenökonomik“, mit dem das LEZ kooperiert.